4951714905_b9e2f7bae5_b_tigaki-kos

Tigaki

Tigaki ist ein Ort im Norden der Insel, in dem, wie auch in Marmari, viele Deutsche gern ihren Kos Urlaub verbringen. Die gute Auswahl an Hotels, die alle unmittelbar in Strandnähe liegen, dürfte hierfür den Hauptgrund bilden. Außerdem haben die Bars in Tigaki sehr großzügige Öffnungszeiten!

Auch in Tigaki gibt es ein reichhaltiges Angebot an Wassersportaktivitäten. Von Windsurfen, Kanufahren, Wakeboarden, Wasserski- und Jetskifahren, bis hin zum Ausleihen von Tretbooten wird hier im Urlaub in Tigaki alles geboten. Als besonderes Highlight für die Kleinen Besucher gibt es schwimmende Burgen aus Luft im Wasser.

Ganz in der Nähe von Tigaki befindet sich auch der Salzsee der Insel, zu dem die Schilder mit der Aufschrift „Alikes“ führen. Früher wurde dort Salz aus dem Meereswasser gewonnen, aber heute bildet es ein Naturschutzgebiet, in dem vor allem viele Vogelarten leben und im Frühling brüten. Außerdem zieht es unzählige Flamingos zum Überwintern an den Salzsee bei Tigaki.

Bild von GanMed64